Project Description

Plankengrillen ist nicht nur für Fisch! Auch Hackbraten wie dieser gart auf der Planke schön gleichmäßig, nimmt Rauch und Holzaromen auf und lässt sich gegart einfach und ohne zu zerbrechen servieren. Schaut in unseren Rezeptbereich für viele weitere Rezepte zum Thema Grillen auf Holz- und Salzplanke.

Tipp: Zu diesem Rezept unbedingt ein frisches Brot servieren um den Käse und die Fleischsäfte aufzutunken. #WEAREBBQ

Zubereitung :

Das Hackfleisch mit dem Don Marco’s Basic Rind Gewürz, gehackten Jalapeños und Cranberrys vermischen. Währenddessen jeweils einen TL Jalapeños und Cranberrys als Topping bei Seite legen.

Die Weichkäsestange längs halbieren. Jeweils eine Hälfte auf die Holzplanke legen und dann mit der Hackmischung bedecken. Nun aus dem Hack einen Laib formen und oben eine Vertiefung für die zweite Käsestangenhälfte eindrücken.
Den Käse so in das Hackfleisch drücken, dass er nach oben frei liegt, aber beim Schmelzen nicht weglaufen kann. Mit den restlichen Cranberrys und Jalapeños bestreuen.

Bei indirekter Hitze von 150-180°C im geschlossenen Grill oder Smoker garen bis eine Kerntemperatur von ca. 70-72°C erreicht ist. Den idealen Gargrad trifft man perfekt mit Don Marco’s BBQ Check Thermometer. Nach Belieben vor dem Servieren noch mit BBQ Sauce glasieren, falls man es noch intensiver mag.

Zutaten

  • 1 Holzplanke Zeder, gewässert
  • 600 Gramm Rinderhackfleisch
  • 20 Gramm Don Marco’s Basic Line Rind Gewürz
  • 1 Jalapeño Chili, gehackt
  • 50 Gramm Cranberrys, getrocknet
  • 1 Weichkäsestange/Rolle

Produkte

Print Friendly, PDF & Email