Project Description

Steak Bites Surf´n Turf

Garlic Steak Bites Surf´n Turf – in der Gusspfanne angeröstete Steakwürfel, dazu Zucchinispaghetti und Shrimps, alles in einer Pfanne serviert.

Dieses einfach leckere Rezept kann man ganz einfach in einer Gusspfanne auf dem Grill zubereiten. Die knusprig zarten Steakwürfel mit Knoblauch und Mafia Coffee, die rustikalen Zucchinispaghetti und die zarten Shrimps harmonieren hier wunderbar zusammen. Am besten backt Ihr noch ein Brot dazu, damit Ihr die Pfanne damit auswischen könnt!

Zubereitung :

Die Gusspfanne aufheizen und die Butter schmelzen. Die Steakwürfel mit etwas Mafia Coffee Rub würzen und in der Pfanne in kleinen Portionen scharf anbraten, dann alle in die Pfanne geben und mit den Zwiebeln und Knoblauch2-3 Minuten rösten. Dabei das Fleisch nicht übergaren!

Das Fleisch bei Seite stellen und die nach Rezept zubereiteten Zuchinispaghetti in der Steakbutter garen. Die Garnelen mit etwas Öl, Wondergreen, Salz und Knoblauch marinieren und auf dem Grillrost bei mittlerer direkter Hitze grillen.

Wenn die Zucchinispaghetti fast fertig sind werden sie an den äusseren Rand der Pfanne geschoben. In die Mitte der Pfanne die Steakwürfel und Zwiebel geben, alles mit etwas Parmesan und Petersilie bestreuen und die fertigen Garnelen mittig darauf legen. Kurz erwärmen bis die Zucchinispaghetti fertig und die Steakwürfel warm sind. Die heisse Pfanne direkt auf dem Tisch servieren.

Zutaten

Für eine 25cm Pfanne, 2 Personen:

  • 2 Rumpsteaks, je 250-300 Gramm, grob gewürfelt
  • Don Marco’s Mafia Coffee
  • 2 EL Butter
  • 1 Zwiebel, in Achtel geschnitten
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt
  • Zucchinispaghetti (Link zum Rezept)
  • 5-6 Garnelen
  • Don Marco’s Wondergreen
  • etwas gehackter Knoblauch
  • Olivenöl
  • Salz
  • 3-4 EL Parmesan, gehobelt
  • etwas gehackte Petersilie

Produkte

Print Friendly, PDF & Email