Zucchini mit gerösteter Paprika, Feta und Bacon

/, Fingerfood, Rezepte, Vegetarisch/Zucchini mit gerösteter Paprika, Feta und Bacon
Zucchini mit gerösteter Paprika, Feta und Bacon 2018-07-23T20:08:45+00:00

Project Description

Zucchini mit gerösteter Paprika, Feta und Bacon

Diese leckere und schön anzusehende Beilage ist einfach und schnell vorbereitet und kann später am Grill fertig gegart werden. Das geröstete Paprikapüree passt auch wunderbar zum Steak oder anderem Grillgut.

Natürlich kann man auch hier super variieren und z.B. anstatt Zucchini auf vorgegarte Kartoffelscheiben oder Auberginen umsteigen, anderen Käse nehmen oder statt Bacon eine Scheibe Serrano Schinken.

Für die vegetarischen Gäste lässt man einfach den Bacon weg.

Zubereitung :

Die Paprika auf dem Grill bei großer direkter Hitze rösten bis sie überall fast schwarz ist. In einem Papier- oder Folienbeutel abkühlenlassen, danach lässt sich die Haut leicht entfernen. Die geröstete Paprika nun ohne Kerne in einen Mixer geben. Mit Don Marco’s Toskana würzen, einen Schuss Olivenöl dazu geben und pürieren.

Die Zucchini in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden, leicht ölen und bei mittlerer, direkter Hitze kurz anrösten. Mit der angerösteten Seite nach oben legen und mit einem Löffel der gerösteten Paprika bestreichen. Darauf nun den Fetakäse mit einer Scheibe Chili drauf legen, mit Schafskäse Gewürz bestreuen und das Ganze vorsichtig mit dem Bacon einwickeln.

Bei indirekter Hitze von ca. 180-200°C garen bis der Bacon geröstet und die Zucchini weich ist. Als Beilage oder Fingerfood servieren.

[/fusion_builder_column_inner]

Zutaten

  • 1 Paprika, rot
  • Olivenöl
  • Don Marco’s Toskana Spice Blend
  • 1 Zucchini
  • Fetakäse, in Würfel geschnitten
  • Jalapeno oder Spitzpaprika, in Scheiben
  • Don Marco’s Schafskäse Spice Blend
  • Baconscheiben

Produkte

Don Marco’s Toskana

Don Marco’s Schafskäse

Print Friendly, PDF & Email