Don Marco’s Barbecue Rezepte

/, Rezepte, Rind, Vegetarisch/Karamelisierte Kartoffeln und ein Steak
Karamelisierte Kartoffeln und ein Steak 2018-07-23T20:08:33+00:00

Project Description

Karamelisierte Kartoffeln und ein Steak

Karamelisierte Kartoffeln sind vor allem in den nordischen Ländern sehr beliebt. Die Zubereitung ist eigentlich sehr einfach – hier wird sie dadurch verfeinert, dass die Kartoffeln im Fett und Bratensaft eines vorher scharf angebratenen Ribeye Steaks gegart werden.

Nach der Zugabe von Zucker und Butter muss man die Kartoffeln gut im Auge behalten und often durchrühren, da sie dann bei zu viel Hitze oder zu langem Garen auf einer Seite schnell schwarz werden können.

Tipp. Regional wird zu diesem Rezept auch gerne etwas weniger Butter genommen und dafür ein Schuss Sahne mit eingekocht.

Natürlich kann man auch sehr gut Zwiebeln, Frühlingszwiebel, Kräuter, Bacon usw. mit garen.

Für die Vegetarier gart man einfach die Kartoffeln in Butter oder wenns sein muss Margarine und macht die eigene Portion Steak & Kartoffeln in einer anderen Pfanne 😉

Zubereitung :

Das Steak abtupfen, ganz leicht einölen und mit dem Salt bestreuen und einmassieren. Die Plancha auf hohe Temperatur aufheizen und das Steak auf jeder Seite kurz anbraten bis die gewünschten Röstaromen erreicht sind.

Das Steak nun kurz ruhen lassen und die Plancha etwas abkühlen.  Dann die Plancha wieder auf den Grill legen und die Kartoffeln in dem Steakfett anrösten.

Das Steak dabei auf einem Zusatzrost über den Kartoffeln indirekt weiter garen, damit Fett und Fleischsaft in die Kartoffeln tropfen. Sobald die Kartoffeln rundum schön angebräunt sind und das Steak fast fertig ist (ideal ist eine Kerntemperatur um die ~54°C) , die Butter in die Kartoffeln schmelzen und den Zucker darüber streuen, dann einige Minuten unter mehrfachem durchrühren weiter garen bis die Kartoffeln schön karamelisiert sind.

Das Steak kurz ruhen lassen und dann zu den Kartoffeln servieren.

Zutaten

  • 1 schön marmoriertes Steak, hier ein dry aged Angus Rib Eye von der Wagyu Bude
  • etwas Olivenöl
  • Don Marco’s Steak & BBQ Salz
  • 1 Plancha oder Gusspfanne
  • 1 kg Kartoffeln, vorgekocht und in dicke Scheiben oder Würfel geschnitten
  • Don Marco’s Potato Spice Blend
  • etwas Olivenöl
  • 50 Gramm Zucker
  • 50 Gramm Butter

Produkte

Don Marco’s Steak & BBQ Salz

Don Marco’s Potato Spice Blend

Print Friendly, PDF & Email