Feuriges Currywurst Gulasch

/, Rezepte, Schwein/Feuriges Currywurst Gulasch
Feuriges Currywurst Gulasch 2017-11-07T11:25:07+00:00

Project Description

Feuriges Currywurst Gulasch

Currywurst Gulasch ist ein perfektes Partyrezept. Currywurst mag einfach jeder, und wenn wie hier die Würste und das Gemüse vorab gegrillt werden und das Ganze einige Stunden im Dutch Oven oder Pootije vor sich hin gart bringt das nochmal jede Menge extra Geschmack.

Don Marco’s Sombrero Rub bringt hier die pikante Würze. Das fruchtige Crazy Chicken mit Curry ist für Currywurstlover schon lange ein Geheimtipp als Topping für die Wurst.

Tipp: Ruhig den Top so voll wie möglich machen, wenn man die Reste vakuumiert und einfriert hat man immer einen schnell aufgewärmten Currywurst-Snack zu Hause der den Industriekram sehr alt aussehen lässt.

Zubereitung :

 

Auf dem Grill die Paprika, Zwiebeln und Jalapeno angrillen bis diese schön angeröstet sind. Grob hacken und bei Seite stellen. Im Dutch Oven oder Pootije mit Unterhitze den Knoblauch in etwas Olivenöl anbraten und dann das geröstete Gemüse
sowie die Pilze hinzugeben, mit Sombrero Rub würzen und unter Rühren anbraten. Während dessen die Bratwürste grillen und sobald sie fertig sind in Scheiben von .ca 1cm Dicke schneiden. Die Wurstscheiben in den Topf geben und die passierten Tomaten, Tomatenmark, Honig und Brühe hinzugeben und gut durchrühren. Ca. 1- 1,5 Stunden bei mittlerer Hitze aufwärmen und vor sich hin köcheln lassen, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Abschmecken und ggfl. mit Sombrero Rub nachwürzen. Mit Sour Cream und gehacktem Schnittlauch servieren und mit Don Marco’s Crazy Chicken bestreuen.
Wer es scharf mag gibt auf dem Teller eine Prise BBQ Booster hinzu.

Wenn dieses Rezept für eine Party multipliziert wird können mehr Würste hinzugegeben werden, zum Beispiel bei doppelter Menge an Zutaten 25-30 Würste. Die Sauce reicht dann in der Regel entsprechend.

[/fusion_builder_column_inner]

Zutaten

Für einen großen Topf, ca. 8-10 Personen

  • 10 Bratwürste, nach Geschmack
  • 3 Zwiebeln, halbiert
  • 3 Paprika, bunt, in große Stücke geschnitten
  • 1 Jalapeno Chili, halbiert und entkernt
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt
  • 500 Gramm Champignons, in dicke Scheiben geschnitten
  • etwas Olivenöl
  • 80 Gramm Don Marco’s Sombrero Rub
  • 2 Ltr. passierte Tomaten
  • 200 Gramm Tomatenmark
  • 100 ml Honig
  • 0,5 Ltr Gemüse- oder Hühnerbrühe
  • Sour Cream
  • Schnittlauch
  • Don Marco’s Crazy Chicken Rub

Produkte

Don Marco’s Sombrero

Don Marco’s Crazy Chicken

Print Friendly, PDF & Email