Project Description

Bei diesem Surf´n Turf Rezept war ein wenig Heimwerken angesagt – mit einem Ausstecher habe ich runde Stücke aus dem Flank-Steak herausgestanzt und genau passend mit Jakobsmuscheln aufgefüllt. Mit Happy Ending und Wondergreen gewürzt und auf Plancha im Monolith Grill gegrillt. Dazu passt perfekt die Beef Bacon, Bourbon und Butter Sauce.

Die ausgestanzten Stücke vom Steak machen sich sehr gut auf Spießen mit weiteren Jakobsmuscheln

#WEAREBBQ

Zubereitung :

Das Steak auspacken und trocken tupfen. Mit Hilfe eines Ausstechers oder ähnlichem mehrere runde Stücke minimal kleiner als die Muschelgröße aus dem Steak stanzen oder vorsichtig mit einem scharfen Messer herausschneiden.

Das Steak leicht einölen und mit Happy Ending würzen, die Muscheln einölen und mit Wondergreen würzen. Nun die Muscheln in die Löcher des Steaks stecken. Das Ganze auf einer heissen Plancha oder dem Grillrost vorsichtig bei großer Hitze scharf angrillen bis die gewünschten Röstaromen erreicht sind. Zum Wenden eignet sich am besten ein großer Burgerwender oder Spachtel. Indirekt weiter garen bis zu einer Kerntemperatur von ca. 53 °C. Die Muscheln und das Fleisch garen dabei aufgrund der gemeinsamen Masse gleich schnell.

Kurz ruhen lassen und dann mit der Beef Bacon, Bourbon & Butter Sauce servieren.

Für die Sauce:

In einer Pfanne den Beef Bacon knusprig braten, dann herausnehmen und abkühlen lassen. Im Baconfett die Zwiebel (und nach Belieben etwas Knoblauch) anbraten und mit dem Rotweinessig ablöschen. Den Rinderfond hinzugeben und das Ganze langsam auf ca. 1/3 einreduzieren. Den Bourbon einrühren und wieder ein wenig reduzieren, dann langsam  Stück für Stück die Butter unter Rühren einschmelzen. Den Bacon hacken und zur Sauce geben, die Petersilie dazugeben, mit etwas Wondergreen abschmecken und nach Bedarf noch mit etwas Mehl oder Stärke binden.

Zutaten

Für die Sauce:

  • 100 Gramm Beef Bacon
  • 1 rote Zwiebel, gehackt
  • 30 ml Rotweinessig
  • 400 ml Rinderfond
  • 60 ml Bourbon Whiskey
  • 120 Gramm Butter, in kleinen, zimmerwarmen Stücken
  • Don Marco’s Wondergreen
  • etwas gehackte Petersilie

Produkte

Print Friendly, PDF & Email